Veranstaltungen

Tatort Arbeitsplatz in Potsdam: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, …

Experten zu arbeitsrechtlichen Fragen
14.11.2019, 17:00Bezirk Potsdam-Nordwestbrandenburg, Konrad-Wolf-Allee 1-3, 14480 Potsdam

Tatort Arbeitsplatz in Potsdam: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung

Termin teilen per:
iCal
Tatort Arbeitsplatz ver.di Tatort Arbeitsplatz

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Wer sorgt für mich, wenn ich es nicht mehr selber leisten kann? -Wer regelt meine Angelegenheiten?

Wir informieren dich über:

  • Vorsorgevollmacht
  • Betreuungsverfügung
  • Patientenverfügung

Der Rechtsanwalt Enrico Triebel, Spezialist im Gesundheitswesen und Pflegerecht, wird in seinem Vortrag die unterschiedlichen Begrifflichkeiten von Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung erläutern, die jeweiligen Unterschiede und die Notwendigkeiten.
Weiterhin geht er auf das Thema der Pflegeberatung ein. Dabei wird erläutert, welche Möglichkeiten des Sozialgesetzbuchs XI gegeben sind: von der ersten Pflegeberatung über die Einstufung in einen Pflegegrad bis hin zur Übernahme von Kosten durch die Pflegeversicherung. Selbstverständlich wird der Kollege Enrico Trebel auf die gestellten Fragen eingehen und diese beantworten.

Reihe Tatort Arbeitsplatz mit den Veranstaltungen:

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung - Worauf muss ich achten? Was ist das eigentlich?

Wann: 14. November 2019 von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr

Wo: ver.di-Potsdam
Sitzungsraum
Konrad-Wolf-Allee 1-3
14480 Potsdam

Kommt vorbei und lasst dich informieren.

Bitte informiere uns ob du kommst unter: bezirk.potsdam@verdi.de

Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.